Im Restaurant, von der Reservierung bis zum Ausgang.

Online Auf Zoom

WO

von 1 bis 20

Teilnehmerzahl

300€

Individualkurs

100€ (pro Person)

Gruppenkurs

INTRO:

Wenn Du jemanden in ein Restaurant einlädst oder selber Gast bist, falls Du an einem Arbeitsessen teilnimmst und der Vertreter der Firma bist, für die Du arbeitest, wenn Du jemanden zum ersten (oder zweiten, oder dritten) Mal ins Restaurant begleitest, kannst Du vieles sehr gut und einiges falsch machen. Von der Reservierung bis zum Eintritt in das Restaurant/Gaststätte, wie man sich hinsetzt und wie die Personen am Tisch „platziert“ werden. Wie soll man bestellen, wie unterhält man sich, was ist zu verhindern, um immer höflich und angenehm zu bleiben, ohne jedoch die eigene Authentizität zu verlieren. Außerdem sprechen wir über das Halten und benutzen des Besteckes und der Serviette, über „schwierige“ Speisen, über akzeptable Themen sowie über Tabus.

Warum teilnehmen?

Ein Frühstück, ein Mittag- und ein Abendessen, beruflich wie in privatem Rahmen, sind intensive Momente des Zusammenseins von Menschen. Man beobachtet einander, bildet Allianzen und festigt Freundschaften. Ein Essen kann im beruflichen Rahmen eine fundamentale Bedeutung haben. Wer an diesem Kurs teilnimmt, wird sich sicherer in einem Kontext des Zusammenseins zu Tisch fühlen. Ob ein Essen im privaten oder im beruflichen Rahmen stattfindet, werden die Teilnehmer*innen die Grundregeln des korrekten Verhaltens zu Tisch gelernt haben, von der Organisation bis hin zur Verabschiedung. Aktuell: Wir besprechen auch die Handhabung der Corona-Regeln.

Für wen ist der Kurs gedacht:

für jeden, der seine Selbstsicherheit im Kontext eines Essens in einem Restaurant/Gaststätte erhöhen möchte oder Bekanntes wieder auffrischen mag.

Anmeldung

Für Informationen oder um sich an einem der Kurse anzumelden, ist bitte das Formular auszufüllen. Für Unterstützung, Fragen und weitere Mitteilungen kann die Live Chat Whatsapp unten links verwendet werden. Ich beantworte Mitteilungen schnell wie möglich.